Hero Image
20. November 2023 - 24. November 2023
Berlin, Deutschland
Transfer Week Berlin-Brandenburg

BTU Cottbus-Senftenberg 


Die BTU versteht sich mit ihrem breiten Forschungsportfolio als Innovationsmotor der Region und sieht eine wichtige Aufgabe im Wissens- und Technologietransfer – in der Lausitz, national und international.

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung

Für die Bewältigung von demografischen und gesellschaftlichen Veränderungen engagiert sich die BTU bei der Entwicklung von Qualifizierungsangeboten und Programmen der wissenschaftlichen Weiterbildung. Im strategischen Ansatz wird Bildung dabei als biografiebegleitender, lebenslanger und individualisierter Prozess verstanden.

Die Angebote des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) erfüllen Bedarfe der individuellen Berufs- und Lebensgestaltung und schaffen eine Schnittstelle zur breiten Teilhabe an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Im Rahmen von Drittmittelprojekten beschäftigt sich das ZWW mit der weiteren Entwicklung der wissenschaftlichen Weiterbildung, insbesondere mit den Möglichkeiten zur Öffnung der Universität für neue Zielgruppen wie nicht-traditionell, der Architektur von Qualifizierungsprogrammen, Transferorientierung und Gelingensbedingungen in der Weiterbildung Personalentwicklung und Kompetenzmanagement.

g

Online Session: 23.11.2023, 09:00-10:00 Uhr

Kompetenzbasierte Transformation: Zukunftsfähigkeit in Unternehmen

Kontakt
Beatrix Krautz
BTU Cottbus-Senftenberg
E-Mail: transfer@b-tu.de
Website: https://www.b-tu.de/transfer


Heike Bartholomäus
BTU Cottbus-Senftenberg

E-Mail:
weiterbildung@b-tu.de
Websitehttps://www.b-tu.de/weiterbildung






Anmeldung
Geschlossen seit 24. November 2023
Ort Präsenzkonferenz am Montag - alle weiteren Sessions finden online statt
Teilnehmer
Universität / Hochschule 179
Andere 168
KMU 166
Forschungseinrichtung / Außeruniversitär 78
Wirtschaftsförderung 75
Start-up 67
Großunternehmen 49
Insgesamt 782